Wellplatten

Ideal geeignet für die Eindeckung großer Dachflächen.  Das umfangreiche Angebot ermöglicht es Bauherren, unter Einsatz neuster technologischer Entwicklungen, landwirtschaftliche und industriell genutzte Gebäude mit feuerfestem, nachhaltigem Material zu versehen. 

Dachsanierung oder Neubau?

Mit Cembrit Wellplatten unterstützen wir Sie bei der wirtschaftlichen Umsetzung Ihres Bauvorhabens. Die zu 100% asbestfrei hergestellten Faserzementtafeln überzeugen durch Ihre Langlebigkeit und Widerstandskraft sowie ihre natürlichen Rohstoffe. Cembrit Wellplatten wurden von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft e.V. als besonders gut hinsichtlich ihrer Montagefreundlichkeit bewertet.

Gute Noten verlieh die DLG ihnen auch für ihre Diffusionsoffenheit, Frostbeständigkeit und ihre Nichtbrennbarkeit nach Baustoffklasse A2-s1, d0. Dies ebenso wie ihre perfekte Schalldämmung machen Cembrit Wellplatten zu einem empfehlenswerten Dachbaustoff wenn es um die wirtschaftliche, weil langlebige, Eindeckung von Dachflächen geht.

Vorteile & Eigenschaften
 von Cembrit Wellplatten

Cembrit Wellplatten erfüllen die hohen Anforderungen an Qualität, Wirtschaftlichkeit und technischer Ausgereiftheit, wie sie speziell im gewerblichen und landwirtschaftlichen Bau gefordert werden. Im Gegensatz zu Dacheindeckungen aus Metall minimieren solche aus Faserzement das Geräuschaufkommen bei Wind, Regen oder Hagel – ein wesentlicher Vorteil z. B. bei der Tierhaltung. Faserzement-Wellplatten von Cembrit sind frost- und korrosionsbeständig, diffusionsoffen sowie pilz- und schimmelresistent.

Sie können rund 1,5 Liter/m2 Feuchtigkeit aufnehmen, wodurch das Abtropfen von Kondensat zuverlässig vermieden wird. Auch starken Emissionen, wie sie z. B. in Stallungen vorkommen, halten sie jahrzehntelang Stand.