Technische Eigenschaften von Cembrit Wellplatten


Alle Faserzementprodukte von Cembrit verfügen über eine Reihe von technischen Eigenschaften, die sie ideal für Designs und Bauwerke machen, die sowohl ästhetisch und leicht als auch solide und haltbar sein sollen.
 

Hohe Haltbarkeit

Die Rezeptur aus veredelten Fasern und Zement macht die Cembrit Produkte zu einem überlegenen Baustoff. Bei minimalem Wartungsaufwand schützen sie dauerhaft und zuverlässig Fassaden, Dächer und andere Bauteile.
 

Wetterbeständig

Faserzementprodukte von Cembrit wurden für das skandinavische Klima entwickelt. Schnee, Hagel, Tauwetter und Regen, selbst Wolkenbrüche, können ihnen nichts anhaben. Starke Hitze und hohe Luftfeuchtigkeit beeinträchtigen sie nicht. Faserzement ist rost- und verrottungsbeständig und widersteht sowohl extremen Witterungsbedingungen, als auch aggressiven Emissionen z.B. in landwirtschaftlichen Gebäuden.
 

Widerstandsfähig

Faserzement von Cembrit hat einen permanent hohen pH-Wert, der den Baumaterialien eine beeindruckend hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber Algenbefall verleiht. Fäulnis und Pilze können ebenfalls nur schwer Fuß fassen, selbst unter klimatischen Verhältnissen und Bedingungen, die normalerweise für Probleme sorgen.
 

Nicht brennbar

Faserzementtafeln von Cembrit sind nicht brennbar und gemäß EN 13501-1 klassifiziert.
 

Diffusionsoffen

Faserzement kann Feuchtigkeit absorbieren und abgeben, ohne dass dies seine Haltbarkeit beeinträchtigt. Das macht die Baumaterialien von Cembrit zur idealen Wahl für alle Arten von Außenbereichsoberflächen.